Logo Schwarzwaldverein

Schwarzwaldverein

Achern e.V.
 

Achern

 

AKTUELLES

Details zu unseren nächsten Veranstaltungen und, falls erforderlich, Information über kurzfristige Änderungen finden Sie immer zeitnah hier auf dieser Seite!

So. 14.04.2024 Brennersteig und Geigerskopf

Unser Rundweg führt um das Hesselbacher Tal mit dem Geigerskopfturm und bietet herrliche Ausblicke ins Rheintal. Etliche Stationen zur Schnapsverkostung liegen auf der Strecke. Es werden zwei Varianten angeboten mit entweder rund 15 Kilometern Länge und circa 450 Höhenmeter oder zehn Kilometer mit circa 300 Höhenmetern. Beide Gruppen starten gemeinsam am Wanderparkplatz Oberkirch-Hesselbach.
Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist am Parkplatz bei den Illenau-Werkstätten um 12.30 Uhr und am Wanderparkplatz Hesselbach um 13.00 Uhr. Etwas Kleingeld für eventuelle Schnapsproben sollte mitgeführt werden. Eine Schlusseinkehr ist geplant. Gäste sind willkommen. Die Wanderung wird geführt von Ursula Schindler, Telefon (0 78 41) 6 72 96 32 und Monika Hitzel, Telefon (0 78 41) 53 24.


Fr. 19.04.2024 Feierabendwanderung bei Erlach/Zusenhofen

Die gemütliche Feierabendwanderung verläuft im Bereich Erlach/Stadelhofen/Zusenhofen. Das Renchtal bietet in dieser Jahreszeit blühende Natur und idyllische Ausblicke entlang der Rench. Gewandert wird in zwei Gruppen mit Streckenlängen von fünf bzw. neun Kilometern Länge.
Treffpunkt ist um 16 Uhr in Achern am Parkplatz bei den Illenau-Werkstätten oder in Erlach gegenüber der Ortsverwaltung um 16:15 Uhr. Eine Schlusseinkehr ist eingeplant. Gäste sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen erteilen die Wanderführer Josef Schell (0151) 55 26 97 84 und Christel Köhler (07841) 5109.


🚲 Sa. 20.04.2024 Tagestour mit dem Mountainbike

Unsere Jahresauftakt-Tagestour mit dem Mountainbike führt in den Frühling. Lara und Marcel überraschen wieder mit neuen Wegen und Aussichten. Dabei können schon mal circa 1000 Höhenmeter und 50 Kilometer zu meistern sein. Die Runde und das Tempo sind für Radler und Fahrräder ohne Elektroantrieb geplant. Teilnehmende E-Biker werden um entsprechende Rücksichtnahme gebeten.
Start ist um 9.30 Uhr am Brunnen im Arkadenhof der Illenau. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Tour führen Lara und Marcel Bürkle, Telefon (01 51) 10 74 32 67.


So. 28.04.2024 Tageswanderung um Baiersbronn

Auf einer anspruchsvollen Tageswanderung im Murgtal wandern wir vom Bahnhof Baiersbronn zunächst Richtung Rinken und Tonbachtal. Bei der Johanneskirche geht es bergan und am Bruckersberg entlang zur Überrainhütte und Klosterreichenbach. Steil bergauf zur Murgtalblickhütte und dann weiter oberhalb von Baiersbronn Richtung Friedrichstal führt uns der Weg. Über die Stöckerskopfhütte, Wildpark im Sankenbachtal geht es zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung nach Baiersbronn. Bei dieser Tour sind ca. 28 Kilometer mit 700 Höhenmetern zu bewältigen. Die reine Gehzeit liegt bei ca. 7 Stunden. Diese Tour wird nur für Geübte mit der dazugehörigen Kondition und Ausdauer angeboten. Gäste sind herzlich willkommen.
Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 8:15 Uhr in Achern am Parkplatz Rathaus/Illenau-Werkstätten und um 9.00 Uhr am Parkplatz beim Bahnhof in Baiersbronn. Anfahrt mit dem Zug ist auch möglich, muss aber selbst organisiert werden. Wanderführer ist Bernd Meier Telefon 07841/24355.


🚲 So. 05.05.2024 Auf den Spuren eines populären Heiligen:
Radtour zu Nikolauskirchen im Hanauerland

Der Heilige Nikolaus gilt als Schutzpatron gegen Wassergefahren und für Berufe, die mit Wasser zu tun haben. Deshalb sind entlang der Acher einige Kirchen und Kapellen nach ihm benannt. Kaum ein Kind, das nicht für den 6. Dezember einen Schuh oder Stiefel putzt und vor die Tür stellt. Kaum ein Heiliger, dessen Legenden besser bekannt sind. Auf den Spuren des Heiligen radeln wir von Achern ins Hanauerland und wieder zurück. Nach Sankt Nikolaus sind die Kirchen in Gamshurst, in Hausrgereut, in Niederfreistett und das Klauskirchl in Achern benannt.
Treffpunkt zum Start ist um 14:00 Uhr bei der kath. Kirche „Unserer Lieben Frau“ in Achern (Kirchstrasse). Fahrstrecke sind ca. 38 Kilometer, überwiegend eben. Abschluss ca. 18:45 Uhr (bis 19:15 Uhr) im Klauskirchl in Achern. Gäste sind herzlich willkommen. Die Radtour führt Ulrich Sapel (Tel.07841/667808).


Neu: Fr.10.05.2024 Waldbaden in Ettlingen

Das Waldbaden -"Shinrin Yoku" - ist in Japan entstanden und gilt dort als anerkannte Stressbewältigungsaktivität. Der Wald wird dabei zum bewussten Erholungsort. Das Waldbaden beinhaltet u.a. folgende Elemente:
Sinne öffnen, Schlendern, sanfte Bewegung, Meditation. Rasten, Atmen und Wahrnehmung. Die Übungen wirken sich positiv auf das Nerven-, Hormon- und Immunsystem aus. Man benötigt keine besonderen Voraussetzungen für das Waldbaden, nur die Offenheit, sich auf den Wald als Ort der Ruhe und der Kraft einzulassen.
Frau Schumacher-Tschan ist zertifizierte Kursleiterin und wird uns mit dem Waldbaden vertraut machen.
Beginn in Ettlingen um 14.00 Uhr, Dauer: 2 Stunden, Kosten: 18 € + Fahrtkosten
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 10 Personen, die Mindestteilnehmerzahl liegt bei fünf Personen. Genauere Infos bezüglich Fahrt und Treffpunkt erhalten Sie nach der schriftlichen Anmeldung.
Anmeldung bis spätestens 19.04. an: Schwarzwaldverein Achern, Peter Höfner, Mail: peter.hoefner@t-online.de. (Tel. 0176-23843456 für Rückfragen).


Neu: Do. 06.06.2024 Wir fahren zu „Monets Garten“ nach Freiburg

Monets Garten ist eine gelungene Symbiose aus Monets großen Werken und einer virtuellen Erlebnisreise, die den Kunstrevolutionär Monet auf innovative Weise neu entdecken lässt. Wenn Sie ein Kunstliebhaber sind, sollten Sie diese einzigartige Ausstellung nicht verpassen! Nach der Ausstellung ist noch ein „Abstecher“ in die Freiburger Innenstadt und eine „spezielle“ Münsterführung geplant.
Treffpunkt: 8.20 Uhr am Bahnhof Achern zur gemeinsamen Fahrt mit dem Zug nach Freiburg. Rückkehr nach Achern ca. 18 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist mit dem hier verlinkten Anmeldeformular bis spätestens 24.04.2024 bei Peter Höfner (Tel. 0176-238 43 456) erforderlich, der uns an diesem Tag führen wird. Die Kostenumlage für Fahrtkosten und Ausstellungsbesuch mit Führung beträgt 35 Euro.


Immer...

Nordic Walking

...montags und donnerstags starten die Runden um 18 Uhr im Sommer und um 16 Uhr im Winterhalbjahr, geleitet von Ursula Zink. Der Start ist am Parkplatz beim Friedhof Oberachern und spontanes Mitlaufen möglich.

"Mittwochmorgenrunde"

...mittwochs, geht es zu einer sportlichen Halbtageswanderung über rund 12 bis 15 Kilometer, in die nähere Umgebung. Start ist immer um 9 Uhr am Parkplatz beim Friedhof Oberachern. Geplant sind verschiedene Touren, direkt ab Oberachern, oder auch in Kombination mit kurzen Transfers per Nationalparkbus oder Achertalbahn. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gäste sind stets willkommen. Die Organisation der Mittwochsrunde übernimmt Christoph Eitel.

🚲 Radtouren

...freitags (ungerade Kalenderwoche) führen Monika Kast und Ulrich Sapel alle zwei Wochen für den Schwarzwaldverein und den ADFC Radtouren für Trekking- , Gravelbikes..., mit und ohne Motor. Auf ca. 40 km langen Strecken geht es in die Umgebung auf asphaltierten und geschotterten Wegen. Dauer der Touren ist etwa 2,5 Stunden.
Treffpunkt ist um 15 Uhr am Brunnen im Arkadenhof der Illenau. Mitglieder und Gäste (jeweils mit Fahrradhelm) sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Touren führen Monika Kast (Tel. 07841/25588 ) und Ulrich Sapel (Tel.07841/667808).

🚲 Mountainbike beim Schwarzwaldverein

...samstags (gerade Kalenderwoche) bieten Lara und Marcel Bürkle alle zwei Wochen einen Biketreff an. Geplant sind, je nach Jahreszeit und Wetter, ca. 1,5- 3 stündige Touren. Willkommen sind Mountainbiker aller Art und jeden Alters. Gerne auch E-Biker und Gravelbiker. Treffpunkt: 14 Uhr in der Illenau am Brunnen im Arkadenhof.

...samstags (ungerade Kalenderwoche) bieten Lara und Marcel Bürkle alle zwei Wochen einen Biketreff für Kinder an. Willkommen sind junge Mountainbiker von 5 bis 9 Jahren, begleitet von ihren Eltern mit Fahrrad. Treffpunkt: 14 Uhr auf der Wiese auf der Rückseite der Illenau. Für die erstmalige Teilnahme bitte um vorherige Konaktaufnahme über Tel.0151 10743267 zur Abstimmung.
Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren dürfen gerne in den geraden Kalenderwochen mitfahren! (Treffpunkt siehe oben).


→ Wanderplan 2024         → Wanderkalender 2024
(zum Download bitte anklicken)